Mobile Naturheilpraxis

 

Tiere berühren unsere Seele auf einer tieferen Ebene.
Sie öffnen unser Herz, bereichern unser Leben, schenken bedingungslose Liebe und Inspiration.

Sie sind treue Wegbegleiter, liebevolle Seelentröster, sanfte Lehrer und Therapeuten auf 4-Pfoten um uns Menschen, bei unserer spirituellen Weiterentwicklung zu helfen.

(Bei den Tieren dürfen wir Menschen so sein, wie wir wirklich sind, ohne Angst haben zu müssen zurückgewiesen oder ausgelacht zu werden).

Was wäre unsere Erde ohne diese wunderbaren Geschöpfe?

Ich persönlich könnte und möchte mir ein Leben ohne Tiere nicht vorstellen.

Meine treuen Tiergefährten haben mich sanft und liebevoll zu meiner Bestimmung geführt.

Bei meinem täglichen Tun, darf ich anderen Menschen mit Ihren Tieren beratend zur Seite stehen, um bei eventuellen Missverständnissen, Unstimmigkeiten oder auch Problemen mit Hilfe eines telepathischen Gespräches Lösungen und Antworten zu finden um das Leben aller Beteiligten wieder leichter zu gestalten.
Mit Hilfe schamanischer Techniken lassen sich Blockaden auf seelischer und karmischer Ebene aufspüren und auflösen, damit die Balance sowohl auf seelischer, als auch auf körperlicher Ebene wieder eintreten kann, damit sich Heilung vollzieht. Dabei werden die Selbstheilungskräfte des Tieres mit natürlichen Heilmitteln unterstützt.

Für Menschen die lernen möchten, bewusst mit Ihrem Tier in Verbindung zu treten oder die sich für schamanische Techniken interessieren, finden regelmäßig Seminare und Übungsabende auf unserem Hof am Rande des Biosphärengebiets der Schwäbischen Alb statt.

 

Ich bin verpflichtet, Sie auf §3 Heilmittelwerbegesetz aufmerksam zu machen:
Die von mir vorgestellten Methoden sind Verfahren der Alternativmedizin.
Diese sind wissenschaftlich umstritten und schulmedizinisch nicht anerkannt.